06171 9195900  Medicorium 61440 Oberursel Nassauerstr. 10

Weihnachtsfeier

13.12.2019: Weihnachtsfeier

Am 13. Dezember 2019 fand die Weihnachtsfeier des MediCoriums statt. Wir waren zu Gast in der Lodge am Opel Zoo in Kronberg. Mit Blick über den Opel Zoo und die Frankfurter Sky Line genossen wir den Jahresabschluss bei einem tollen Menü und leckeren Drinks. Und die Tafel wächst – wo vor ein paar Jahren noch ein kleiner Tisch mit fünf Stühlen bei der Weihnachtsfeier ausgereicht hat, steht heute eine Tafel an der 28 Personen Platz finden. Nicht zuletzt dank der Übernahme der Zweigpraxis Anfang des Jahres. Ein weiteres Highlight war das Wichteln, bei dem jeder einem bestimmten Kollegen ein Geschenk überreichte. Wir freuen uns, dass sich alle Kollegen und Kolleginnen Zeit genommen haben, das letzte Event des Jahres gemeinsam zu verbringen und wünschen allen Kollegen, Patienten, Kunden und Freunden eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2020!

Innovationssymposium 2019 in Köln

30.11.2019: Innovationssymposium 2019 in Köln

Am 30. November 2019 waren Dr. Daniela Greiner und Eva Wetzel (Mitarbeiterin im Praxismanagement) in Köln beim Innovationssymposium 2019. Frau Dr. Greiner hielt gleich zu Beginn der Veranstaltung ihren Vortrag zum Thema Marketingkonzepte in der Praxis. Anschließend wurden weitere spannende Vorträge gehalten und viele anregende Diskussionen geführt. Dabei ging es beispielsweise um digitale Medien, den Arzt im Smartphone sowie Personalmanagement und das Arzthaftungsrecht. Antreffen konnte man auch auf dieser Veranstaltung wieder nette Kollegen wie z.B. Marie Luise Klietz oder Prof. Bernd Kleine-Gunk, der Kongressleiter der Veranstaltung.

AMI Köln

22.-23.11.2019: AMI Köln

Das AMI widmet sich weltweit der Ausbildung von Ärzten im Bereich der Injektionstechniken mit Hyaluronsäure und Botulinum. Frau Dr. Greiner begleitet als Mentor und Faculty Mitglied dieses Ausbildungsprogramm. Zur diesjährigen Jahresveranstaltung wurde der weltbekannte plastische Chirurg und internationaler Experte Dr. Arthur Swift aus Montreal Canada eingeladen. Am 22.11.19 fand im kleinen Kreis ein Train the Trainer event in den Räumen der Klinik des Gastgebers Dr. Philipp-Dormston statt. Dr. Swift erläuterte sein Konzept der „ magificent seven“ im Rahmen der Evaluation des Patienten, das „Beautiphication concept“ zur Gesichtsanalyse sowie das FACEMAP Konzept zur Therapieplanung. Im Anschluss wurden live Injektionen mit einem wunderbaren interkollegialen Austausch durchgeführt.
Im Rahmen der größeren Veranstaltung am 23.11.19 vor über 200 eingeladenen Gästen erläuterte Dr. Swift sein „ Concept of Beauty“, gab Tips and Tricks zur Patienten Konsultation und erlaubte uns Einblick in seine Vision der Praxisführungen. Unter der Moderation von Dr. Philipp-Dormston fand eine lebhafte Podiumsdiskussion mit Frau Dr. Greiner, Dr. Swift und Dr. Gerhard Sattler zur Herangehensweisen beim Patientengespräch statt. Die verschiedenen Podiumsdiskussionsteilnehmer teilten ihre Visionen, Erfahrungen und Empfehlungen mit dem Publikum

DGDC München

07.-09.11.2019: DGDC München

Vom 07.-09.11.2019 fand in München die 34. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie statt. Dabei wurden sowohl wissenschaftliche Beiträge, als auch praktische Kurse angeboten. Schwerpunkte der Beiträge und Workshops waren sowohl Dermatochirurgie und Phlebologie als auch Ästhetik und Lasertherapie.
Dr. med. Daniela Greiner war nicht nur als Teilnehmerin vor Ort, sondern hielt zudem einen Vortrag zur Abrechnung sowie einen Workshop zum Thema „The Perfect Face – viele Wege führen nach Rom“. Hierfür demonstrierte sie in einer Live-Behandlung ihre Ansätze für minimal-invasive ästhetische Verbesserung des menschlichen Gesichtes. Besonders begeisternd war der Hands on Work shop, welchen Frau Dr. Greiner mit Dr. Sonja Sattler und Prof. Dr. Alina Fratila durchführte. In diesem Workshop konnten die Teilnehmer unterschiedliche Wege der Gesichtsoptimierung live erleben. Aber auch die eigene Fortbildung darf nicht zu kurz kommen, daher besuchte Frau Dr. Greiner einen anatomischen Kurs zur Augenlidchirurgie bei Frau Prof. Dr. Alina Fratila, der absoluten Koryphäe auf diesem Gebiet.

AADI Frankfurt

12.10.2019: AADI Frankfurt

Am 12. Oktober 2019 fand das 41. Kompetenzseminar der Arbeitsgemeinschaft für Ästhetik und Dermatologie Institut e.V. (AADI) in Frankfurt am Main statt. Dabei war das MediCorium durch unsere beiden Kosmetikerinnen sowie unsere Ärztin Frau Dr. med. Lilian Krischan vertreten. Zahlreiche Vorträge und interessante Workshops wurden angeboten, die das Team gerne zur Fortbildung und zum Austausch nutzt. Themen die behandelt wurden, befassten sich mit dem gesamten Spektrum von Kosmetik, Ästhetik und klassischer Dermatologie. Das vielfältige Angebot reichte dabei von Angeboten zu Plasmage, zur ästhetischen Vene, bis hin zu Haarausfall, Mikroneedling und Laserepilation, wobei das Team viel lernen konnte.

ISDS Manila

26.-28.09.2019: ISDS Manila

Frau Dr. Greiner war von 26.-28. September 2019 auf der 40. Jahreskonferenz der ISDS in Manila auf den Philippinen und hielt dort zwei Vorträge. Der erste Vortrag handelte von „Sexy Lips“, der Trend rund um die Lippen und ein ausgeglichenes Lippencontouring. Der zweite Vortrag hieß „Evolution and Trends in Aesthetic Dermatology“. Trends der ästhetischen Dermatologie ändern sich ständig. Prioritäten werden anders gesetzt und ein Trendsetter jagt den Nächsten. Doch was auffällt: Schönheit liegt nicht nur im Auge des Betrachters sondern ist vielmehr ein Zusammenspiel aus Proportionen, Balance und Harmonie des Gesichtes - völlig unabhängig von Trends. Super organisiert wurde die Konferenz von Dr. Christina Puyat, vielen Dank!

Oktoberfest Frankfurt

13.09.2019: Oktoberfest Frankfurt

Wie jedes Jahr besuchte das Team des MediCoriums auch dieses Jahr wieder das Frankfurter Oktoberfest. Dabei ist es immer besonders schön, dass auch Partner und Freunde der Praxis gerne teilnehmen. Zum ersten Mal war außerdem das Team der Zweigpraxis in Friedrichsdorf dabei. Bei zünftigem Essen, Getränken und bei Wiesn‘ Musik war die Stimmung wie immer toll und ausgelassen.

Tutorial the 7 point and 9 point shape

12.09.2019: MD Codes: Tutorial the 7 point and 9 point shape

Am 12. September 2019 moderierte Dr. Daniela Greiner das erste digital hands-on-tutorial mit Dr. Mauricio de Maio über das 7-point-chin reshape der Frau und das 9-point-chin reshape des Mannes. Nach einem Vortrag über das neue Juvéderm-Produkt VOLUX, stellt Dr. de Maio, der per Webinar aus London zugeschaltet wurde, die beiden neuen Shapes mit den MD-Codes dar. Anschließend behandelte Frau Dr. Greiner in Frankfurt parallel zu Dr. Mauricio de Maio zwei Patientinnen mit dem 7-point-shape. Zudem waren Behandler aus der ganzen Welt zugeschaltet. Organisiert wurde das Tutorial vom Allergan Medical Institute (AMI), dem Frau Dr. Greiner als Faculty Member angehört. Fortgeschrittene Allergan-Praktizierende aus der ganzen Welt wurden eingeladen, die neuesten Injektionstechniken für effektive Behandlungen der Juvéderm-Produktpalette zu erlernen. Mauricio de Maio betonte die Bedeutung des kontinuierlichen Lernens. „Wir müssen uns die Zeit nehmen, darüber nachzudenken, wie wir unsere Praxis verbessern und unseren Patienten bessere Ergebnisse liefern können."

Gesunde Teens an der Feldbergschule

11.09.2019: Aktion Gesunde Teens an der Feldbergschule Oberursel

Kick off Veranstaltung für das rotarische Projekt „Gesunde Teens“. Am 11. September 2019 fand der Aktionstag Gesundheit, Bewegung, Gewaltprävention mit einem Spendenlauf an der Feldbergschule Oberursel statt. Diese Gelegenheit nutzte der Rotary Club Oberursel, um sein Projekt Gesunde Teens umzusetzen. Bezüglich des Themas Gesundheitserziehung stellen Teenager im Alter von 14.-18 Jahren eine wichtige Zielgruppe dar. Das Projekt „ Gesunde Teens“ gliedert sich in 4 Unterbereich: Ernährung, Bewegung, Sucht und seelische/physische Stabilität sowie dem Gespräch mit dem Arzt. Prof. Dr. Catharina Maulbecker-Armstrong, Dr. Ulrich Mondorf und Dr. Daniela Greiner begleiteten 2 Schulklassen der Feldbergschule durch dieses Programm.

Geboten wurde ein köstliches, gesundes Frühstück sowie Tipps zur Herstellung gesunder Snacks. Getrennt nach Geschlechtern gab es Infogruppen zu allerlei Gesundheitsthemen, bei welchen jeweils Ärzte für alle Fragen zur Verfügung standen. Das Projekt “Gesunde Teens” ist als Pilotprojekt zu sehen. Bewährt sich das Konzept, soll das Projekt an mehreren Schulen im Umkreis umgesetzt werden.

Ausstellungseröffnung von Pia Fries

06.09.2019: Ausstellungseröffnung von Pia Fries in der Gallerie Anita Beckers

Kunstprofessorin der LMU, Pia Fries, Dr. Greiner
Am 06. September 2019 war Frau Dr. Greiner zu Gast bei einer Ausstellungseröffnung in der Galerie Anita Beckers in Frankfurt. Die Ausstellung der Künstlerinnen Pia Fries und Liat Yossifor trägt den Namen „Sculpural Surfaces“ und war von 07. September bis 19. Oktober in der Galerie von Anita Beckers zu sehen.
Die Ausstellung stellt zwei Malereipositionen gegenüber. Pia Fries fügt verschiedenen Farben und Konstellationen collagenhaft zusammen. Liat Yossifor füllt mit einer Farbe die ganze Leinwand.

Ausstellung: Beauty von Sagmeister& Walsh

05.09.2019: Führung durch die Ausstellung: Beauty von Sagmeister&Walsh

Der aus Österreich stammende und in New York lebende Grafikdesigner Stefan Sagmeister setzt sich nun mit dem Thema Schönheit auseinander. Gemeinsam mit seiner New Yorker Bürokollegin Jessica Walsh hat er im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt eine multimediale Schau namens „Beauty“ entwickelt. Am 5. September 2019 gab Stefan Sagmeister eine Führung durch seine Ausstellung, an der auch Frau Dr. Greiner teilnahm. Anschließend fand eine von Dr. Sonja Sattler geführte Podiumsdiskussion mit Stefan Sagmeister, Philip Burchard (CEO Merz) und Prof. Dr. Helmut Leder aus Wien statt. Thema: „The desire for beauty!“ – Das Verlangen nach Schönheit.

5-Continent-Congress in Barcelona

29.-31.08. 2019 5cc International Laser Congress in Barcelona

Vom 29. bis 31. August 2019 fand erneut der 5-Continent-Congress in Barcelona statt, an dem auch Frau Dr. Greiner teilnahm. Der 5CC ist ein internationaler Kongress unter anderem für Dermatologen, Ästhetiker und Gynäkologen und dient dem wissenschaftlichen Austausch und der fachlichen Weiterbildung. Angeboten werden wissenschaftliche Symposien und Vorträge, genauso wie Live-Treatments an Patienten. Insgesamt nahmen fast 1.500 Menschen am 5CC teil und tauschten Wissen aus und erweiterten es. Es wurden über 50 wissenschaftliche Sitzungen, sieben Lehrkurse und Masterclasses angeboten sowie sieben Stunden lang Live-Behandlungen durchgeführt.
Neben der fachlichen Weiterbildung war vor allem der Austausch unter Kollegen in einer der schönsten Städte Europas ein tolles Erlebnis.

MediCorium-Sommerfest im Tennisclub Oberursel

31.07.2019: MediCorium-Sommerfest im Tennisclub Oberursel

Am 31. Juli 2019 fand das mittlerweile traditionelle Sommerfest des MediCoriums statt. Dieses Jahr lud Frau Dr. Daniela Greiner das gesamte MediCorium-Team in den Tennisclub Oberursel ein. Zum ersten Mal dabei waren außerdem Dr. Günther Groebe und sein Team aus der Zweigpraxis in Friedrichsdorf. Die Zweigpraxis wurde zum 01.01.2019 von Dr. Daniela Greiner übernommen.. Exzellent bewirtet wurde das Team von Nella und Giuseppe Callari, die seit 1989 die Gäste im Tennisclub mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnen. Bei sommerlich-kühlen Getränken, frischem Zitronensorbet und netten Gesprächen ließ das Team den Abend ausklingen.

Lutronic Meeting L’Academia Seoul Nordkorea

04.-06.07.2019: Lutronic Meeting L’Academia Seoul Nordkorea

Vom 4. bis 7. Juli 2019 besuchte Frau Dr. Daniela Greiner das Lutronic-Werk in Seoul. Nach einer Begrüßung des Lutronic-CEOs Haelyung Hwang folgte die Führung durch die Produktionsstätten, in denen unterschiedliche Lasersysteme hergestellt werden. Im Anschluss wurden in interessanten Vorträgen der Lutronic Clarity ll und das Genius System vorgestellt. Das System des Lutronic Clarity ll entfernt hervorragend Haar-, Pigment- und Gefäßläsionen bei allen Hauttypen. Der Lutronic Genius Laser erzeugt Mikro-Koagulationsbereiche, also kleine Gerinnungen, durch die die Neubildung von Kollagen und Elastin angeregt wird, was wiederum zu einer Verbesserung von Narben, Hautstruktur, Falten und Schlaffheit führt. Außerdem teilte Dr. Park seine Erfahrung mit dem PicoPlus System. Dabei fand zudem ein Training zur Anwendung mit. Ein weiteres Highlight waren die Live-Behandlungen mit den Geräten PicoPlus, Clarity, Genius, Lasemd und Encuve. Zum Abschluss fand eine Besichtigung einer Klinik von Dr. Hang Rae Cho statt, die sich über 1300m² erstreckt und dabei viele kleine Kabinen zur Laser-Behandlung bietet in denen die verschiedensten Lasersysteme angewendet werden.

Let’s change lives, launch von Skyrizi, Wiesbaden

28.06.2019: Let’s change lives, launch von Skyrizi in Wiesbaden

Am 28.06.2019 wurde in Wiesbaden ein neues Medikament der Firma Abbvie gelauncht. Risankizumab ist der Wirkstoff des neuen Medikaments Skyrizi und der neue Stern am Antikörperhimmel. Der Wirkstoff Risankizumab hemmt selektiv das Entzündungsprotein Interleukin 23. Das Medikament dient der systemischen Behandlung der mittelschweren bis schweren Plaque-Psoriasis des Erwachsenen. Der Antikörper zeigt sich in Studien den bisherigen Medikamenten überlegen und wird zunächst alle 4 Wochen, in der Erhaltungstherapie alle 12 Wochen verabreicht.

Besonders schön war es meinen Kollegen aus Frankfurter Uniklinikszeiten Prof. Dr. Diamant Thaci, einen ausgesprochenen Experten im Bereich der Psoriasistherapie, wiederzutreffen.

Investigator Initiation Meeting Brüssel

14.-15.06.2019: Investigator Initiation Meeting Brüssel

Im November beginnt eine neue klinische Studie im MediCorium. Dabei soll es um die Sicherheit und Wirksamkeit eines neuen Botulinumtoxin-Präparates gehen. Um bestens auf die Studie vorbereitet zu sein, besuchte das Studienteam des MediCoriums das sogenannte Investigator Initiation Meeting der Studie in Brüssel. Mit dabei waren Dr. Greiner, Frau Winter und die Study Nurse des MediCoriums Frau Schindler.
Beim Meeting wurden alle Aspekte zur Studie erklärt, Workshops zum Umgang mit dem Studienmaterial und dem Equipment besucht und alle möglichen Szenarien und der richtige Umgang mit solchen aufgezeigt.

Beauty DECODED Frankfurt (Turn und Taxis Palais)

24.05.2019: Beauty DECODED Frankfurt (Turn und Taxis Palais)

Mit der steigenden Nachfrage nach Gesichtsfillern steigen auch die Fragen dazu und der Informationsbedarf. Am 24.05.2019 konnten sich 250 Besucher und Journalisten in Frankfurt beim BEAUTY DECODED LIVE darüber informieren. Beauty-Experten rund um Dr. Mauricio de Maio und Dr. Greiner beantworteten die Fragen der interessierten Besucher.
Ziel des Events war es, den Besuchern im Vorfeld einer Behandlung Orientierung zu geben, ihnen mögliche Bedenken zu nehmen und über Mythen aufzuklären.
Dabei wurde Wissen zu Filler-Produkten, Behandlungskriterien und Beratungsgesprächen weitergegeben. Wichtig ist, sich für die Behandlung zu entscheiden, die optimal auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Um möglichst individuelle Beratungen durchführen zu können, standen ca. 15 Fachexperten zur Verfügung, zu denen auch Dr. Daniela Greiner zählte. In ihrer eigenen Beratungskabine empfing sie Interessierte, um eine erste Beratung durchzuführen und hilfreiche Tipps zu geben.

MD Code Tour mit Mauricio de Maio in Frankfurt

18.-22.05.2019: MD Code Tour mit Mauricio de Maio in Frankfurt

Vom 18.-22.05.2019 fand die MD Codes GERMANY TOUR 2019 vom Allergan Medical Institute in Frankfurt statt. Frau Dr. von Grawert, Frau Dr. Barudoni, sowie Frau Dr. Daniela Greiner nahmen am Event teil.
Das von Dr. Mauricio de Maio entwickelte Programm MD Codes™ Immersion fokussiert sich auf die Weiterentwicklung sowie auf die klinischen Prinzipien der MD Codes™. Präzises Injizieren, die Anwendung der „Emotional Attributes“ sowie die Kombination von Patientenanalyse und den entsprechenden Behandlungsalgorithmen standen auf dem Programm. Dabei wird immer das oberste Ziel im Auge behalten: Die Vorstellungen des Patienten verwirklichen und dabei ein natürliches Aussehen beizubehalten!
Die Live-Behandlung im Rahmen der Myomodulation Masterclass, die vom bekannten brasilianischen Chirurg Dr. Mauricio de Maio durchgeführt wurde, wurde von Dr. Greiner moderiert. In dieser Live-Behandlung wurde vor allem auch auf die muskuläre Bewegung des Gesichts eingegangen.

DGBT Referententreffen in Mallorca

DGBT Referententreffen vom 10.-12.5.19 in Mallorca

Die führenden Referenten der DGBT (Deutsche Gesellschaft für ästhetische Botulinum und Filler-Therapie) trafen sich zu ihrem jährlichen Treffen in Mallorca. Zweck der Gesellschaft ist die Erforschung und Weiterentwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und praktischer Erfahrungen in der Botulinumtoxin-Therapie, insbesondere bei ästhetischen Indikationen. Die Konferenz wird getragen durch die in Deutschland anerkanntesten kosmetisch-dermatologischen Praxen. Die DGBT zertifiziert und bildet Ärzte in der Anwendung von Botulinumtoxin und Filler aus. Es wurden die Struktur der Kursformate sowie die Planung der nächsten DGBT Tagung im Februar 2020 diskutiert.

DDL Tagung in München

DDL Tagung in München

Das Medicorium Team stark vertreten auf der 28. Jahrestagung in München vom 30.5-1.6.19. Unser MFA Team Frau Scotti und Frau Yesigölz besuchte das Team Seminar. Unser ärztliches Team vertreten durch Frau Dr. Krishan und Winter nahmen am Laserschutzkurs zur korrekten und sicheren Anwendung von Lasern Teil. Frau Dr. Greiner ist mir 2 Vorträgen zur Rentabilität von Lasergeräten und Marketing vertreten.

IMCAS Paris 21 st Annual World Congress

IMCAS Paris 21 st Annual World Congress 31.1.-2.2.

An 3 Tagen versammelten sich erneut über 10.000 Dermatologen und plastische Chirurgen aus der ganzen Welt im Kongresszentrum von Paris zur Diskussion der neuesten Entwicklungen und Innovationen in der ästhetischen Medizin. Auch Frau Dr. Greiner nahm an den Expertengesprächen teil.
Es war interessant festzustellen, dass die wichtigsten dort diskutierten neuen Behandlungsmethoden allesamt auch bereits vom Medicorium Team angeboten werden. Gerade das Gebiet der regenerativen Medizin stand im Mittelpunkt des Interesses. Dazu wird im Medicorium die moderne Eigenbluttherapie mit zellfreiem Plasma (Exokine) zur Hauterneuerung angeboten. Im Rahmen dieser Behandlung werden der Haut körpereigene Wachstumsfaktoren zur Regeneration und Auffrischung zugeführt. Eine andere spannende Entwicklung stellt die Narbenbehandlung mit dem ERB Glass Laser (Mosaik) dar. Durch diesen Laser entstehen kleinste Verletzungen in der Narbe und das gesamte Narbenkollagen-System kann sich so neu orientieren. Auch können Stoffe wie Dexpanthenol oder Hyaluronsäure der Haut so schonend zugeführt werden. Besonders diskutiert wurde in diesem Zusammenhang auch der Einsatz von Botulinuminjektionen zur Entspannung der Narben.

MD Codes Expert summit in Amsterdam

MD Codes Expert summit in Amsterdam 8.+ 9.2.2019

Weltweit wurde 50 Ärzte ausgewählt, die im Rahmen dieses Summits von dem plastischen Chirugen Mauricio de Maio ausgebildet wurden. Das deutsche Team wurde von Frau Dr. Daniela Greiner und Ihrer Kollegin Dr. Marion Runnebaum aus Jena vertreten.
Das von dem international führenden brasilianischen plastischen Chirugen Mauricio De Maio entwickelte MeDical (MD) Code System stellt die Basis eines 6 jährigen Fortbildungs-Curriculums dar. In diesem MC Code Leadership Program wird im ersten Jahr das Basiswissen zu allen strukturellen Untereinheiten des Gesichts sowie der Injektionspunkte vermittelt. In den 5 folgenden Jahren erfolgt die Vertiefung der Codes, die Verbindung zur Motivation des Patienten, die Entwicklung von Behandlungsplänen, das genaue Assessment des Gesicht in Ruhe und Bewegung, die fortgeschrittene Behandlung im Rahmen der dynamischen Bewegung des Gesichts sowie die dynamische Modulation des Gesichts.
Frau Dr. Runnebaum und Frau Dr. Greiner agieren als die deutschen Amassadeure des AMI (Allergan Medical Institute). Beide leiten die Entwicklung und die Umsetzung des Schulungsprogramms zur Ausbildung von Nachwuchsinjektoren in Deutschland. Im Vordergrund steht dabei der sichere Umgang mit systematischen Injektionsverfahren und das Erzielen optimaler Behandlungserfolge mit den Allergan-Produkten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren